slider-taufrisch
blockHeaderEditIcon
row1-transparent-block
blockHeaderEditIcon
DEFAULT : Neues Freizeitvergnügen
12.09.2019 21:37 ( 80 x gelesen )

Fliegende Kugeln

Seit die Tennisplätze neben dem Minigolfplatz vereinsamt sind, hat sich der Fremdenverkehrsverein eine neue Nutzung für den Platz einfallen lassen: hier fliegen jetzt Kugeln statt Bälle, jetzt wird hier...

.


Boule (oder auch Boccia genannt) gespielt.

Der Bouleplatz ist als Projekt im Rahmen des Leitbildes Pellworm umgesetzt worden und soll Pellworm kulturell und touristisch aufwerten. Mit der "70- Minuten- Aktion" (bundesweite Aktion zum 70- jährigen Bestehen des Bundes Deutscher Landjugend, bei der in 70 Minuten ehrenamtlich gemeinnützige Projekte umgesetzt werden sollten) leitete die Landjugend die Umgestaltung mit dem Abschaufeln des Sandes und Bewuchses ein.

Am 14. Juli wurde dann der Bouleplatz eingeweiht, mit Freude und Unterstützung durch Profis das Kugeln werfen ausprobiert und kleine Wettkämpfe ausgetragen.

Die Bahnen können kostenlos bespielt werden, wer keine Kugeln hat kann sich nebenan beim Minigolf welche ausleihen und Donnerstags sowie Samstags mit der Spartenleiterin tranieren.

Einfaches Spiel für jederman. Hier die Regeln:

Viel Spaß dabei!

Zum letzten Taufrisch bitte hier klicken >>>>OOO<<<<<


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
row4-Kontakt
blockHeaderEditIcon

Nach oben

 

Monika und Marc Lucht | Schluthweg 2 | 25849 Pellworm
Tel. 0 48 44 - 6 02 | Fax. 0 48 44 - 14 92
Email lucht@norderlands.de

row4-Footer
blockHeaderEditIcon

Buchung    I    Impressum    I    Datenschutz    I    Sitemap

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*