slider-taufrisch
blockHeaderEditIcon
row1-transparent-block
blockHeaderEditIcon
DEFAULT : zu Wasser gelassen
26.04.2019 16:23 ( 168 x gelesen )

Die Gebrüder schwimmen wieder

Wenn der große rote Kran unter dem Deich längs fährt, dann weiß einjeder: Die Gebrüder gehen zu Wasser. Und? Anbaden war ja schon zur Biike (21.Februar). Und so dick sind die Jungs ja auch nicht, dass sie einen Kran dazu bräuchten.

Stimmt. Es geht dabei eher um die beiden kleinen Ausflugsschiffe der Gebrüder Hellmann, die durchs Wattenmeer schippern und die einen zu den besonderen Plätzen, wie Norderoogsand mit seinen unzähligen Seehunden, bringen.

Bilder vom "Anbaden" bei eisigem Ostwind Mitte April:


Am Fähranleger der Hooger Fähre:

An die Ketten...:

...und ab in die Luft:

Sicher am Haken:

Nach den Winterarbeiten am Schiff schwimmt das erste schon wieder:

Eben noch im Winterquartier...:

.... und schon auf Reisen:

Verkehrte Welt:

Sonniges Wetter, aber kalt und eisiger Ostwind:

Festgemacht...,:

...gefachsimpelt...

....hochgehoben...:

...und wieder hinab ins Nass:

Jetzt geht es wieder los. Die Saison beginnt.

Gebrüder Hellmann im neuen Glanz:

Hier gehts zu den letZten BilderN: XXXKlicK hierXXX


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
row4-Kontakt
blockHeaderEditIcon

Nach oben

 

Monika und Marc Lucht | Schluthweg 2 | 25849 Pellworm
Tel. 0 48 44 - 6 02 | Fax. 0 48 44 - 14 92
Email lucht@norderlands.de

row4-Footer
blockHeaderEditIcon

Buchung    I    Impressum    I    Datenschutz    I    Sitemap

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*