slider-taufrisch
blockHeaderEditIcon
row1-transparent-block
blockHeaderEditIcon
DEFAULT : Drifter gefunden
30.08.2018 10:03 ( 394 x gelesen )

Drifter gefunden

Bei der Suche nach Strandholz bin ich auf das kleine Brettchen mit einer Brandmarkung gestoßen. Inzwischen sind schon zahlreiche dieser Forschungsobjekte wiedergefunden worden, einige auch auf Pellworm.

Diese sog. "Drifter" sollten...


...auf der Homepage  "macroplastics.de" gemeldet werden. Der Zweck dieser Brettchen-Aktion wir dort so beschrieben:

"Die Verschmutzung der Meere mit Kunststoffen ist ein wachsendes globales Problem, das schon jetzt tiefgreifende Auswirkungen auf die Meeresökosysteme zeigt. Das "Drifter"- Projekt wird eine solide wissenschaftliche Grundlage für das Verständnis der aktuellen und zukünftigen Verteilungsmuster des Plastikmülls an den Küsten und Inseln der nordwestdeutschen Küstenlinie bieten, eine klarere Identifizierung der Verursacher ermöglichen und mögliche Vermeidungsstratregien erarbeiten."

Unter "News" auf dieser Seite findet man eine Chronologie der "Drifter"-Geschichte und eine Fundortkarte.

Der Fundort "meines" Drifters: kleiner Anleger an der Hooger Fähre.

Spannende kurze

Reise hinter sich:

Ort des Drifter Auswurfes war die Weser-Fähre, Nordenham am 25.07.2018

Übrigens gibt es auf Pellworm in den Lebensmittelmärkten wiederverwendbare Obst- und Gemüsebeutel zu kaufen.

<>Wie schön ein Fleckchen Erde von oben aussieht kann mit einem Klick hier genossen werden<>


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
row4-Kontakt
blockHeaderEditIcon

Nach oben

 

Monika und Marc Lucht | Schluthweg 2 | 25849 Pellworm
Tel. 0 48 44 - 6 02 | Fax. 0 48 44 - 14 92
Email lucht@norderlands.de

row4-Footer
blockHeaderEditIcon

Buchung    I    Impressum    I    Datenschutz    I    Sitemap

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*