slider-taufrisch
blockHeaderEditIcon
row1-transparent-block
blockHeaderEditIcon
DEFAULT : Blühstreifen
16.07.2018 22:36 ( 373 x gelesen )

Wir haben den Platz am Feldrand

genutzt und tun den Insekten, Schmetterlingen und Bienen was Gutes! Ein Blühstreifen mit allerlei Pflanzen (einer Blühmischung) die an diesen schönen Tagen ein unglaubliches brummen, surren und schwirren erzeut. Soviele Tierchen sind unterwegs und nebenbei ist der Feldrand auch noch wunderbar anzuschauen. Die Sonnenblumen darin stehen kurz vor der Öffnung....


Bei einer abendlichen Ackerrunde sind diese Fotos gemacht. Mitten drin unser Funny-Hund:

Streifenwachstum: vorne Weizen, dann die Blühmischung u.a. mit Wicken, Phacelia, Rettich und Sonnenblumen, Reet und Wiese im Hintergrund:

Phacelia:

Alles für einen wunderschönen Feldblumenstrauß, inkl. der hübschen echten Kamille:

...direkt beim Ferienhaus:

Die ersten Sonnenblumen öffnen sich und vervollständigen die Farben mit strahlendem Gelb:

Wunderschön auch im Abendlicht:

Kleiner Streifen, große Wirkung!

 Weiterklicken um zu den Bildern "...und was tun bei Ebbe?" zu kommen


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
row4-Kontakt
blockHeaderEditIcon

Nach oben

 

Monika und Marc Lucht | Schluthweg 2 | 25849 Pellworm
Tel. 0 48 44 - 6 02 | Fax. 0 48 44 - 14 92
Email lucht@norderlands.de

row4-Footer
blockHeaderEditIcon

Buchung    I    Impressum    I    Datenschutz    I    Sitemap

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*