slider-taufrisch
blockHeaderEditIcon
row1-transparent-block
blockHeaderEditIcon
DEFAULT : für zwei Tage...
21.01.2018 20:10 ( 590 x gelesen )

Ein Hauch von Winter

Die Kinder freuts: Flocken vom Himmel! Endlich! Soviel Wasser satt von oben hatte die Insel wohl noch nie. Doppelt soviel Niederschlag als der Jahresdurchschnitt. Diesesmal aber in weiß. Zwei Tage hat die Pracht die Insel in winterlich getaucht.

Ein paar Winterbilder:


Es fällt einem richtig auf, wenn die Sonne mal scheint und tatsächlich blauer Himmel zu sehen ist. Und man genießt die Sonne in vollen Zügen:

Winterhimmel um die Alte Kirche herum:

Stockenten im eiskalten Badewasser (die Nordsee hat jetzt ca. 3 Grad):

Bei Minusgraden treiben die ersten Eisschollen auf dem Wasser bzw. bleiben bei Ebbe auf dem Watt liegen:

Wunderschöne Winterlandschaft:

Erste Eisschollen an der Hooger Fähre, von unserm Deich aus gesehen:

Zu den Sptemberbildern bitte hier klicken und schauen


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
row4-Kontakt
blockHeaderEditIcon

Nach oben

 

Monika und Marc Lucht | Schluthweg 2 | 25849 Pellworm
Tel. 0 48 44 - 6 02 | Fax. 0 48 44 - 14 92
Email lucht@norderlands.de

row4-Footer
blockHeaderEditIcon

Buchung    I    Impressum    I    Datenschutz    I    Sitemap

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*