*
slider-kinder
blockHeaderEditIcon
row1-transparent-block
blockHeaderEditIcon

Kurzurlaub mit Kindern

Ein paar Tage zwischendurch sind immer drin, immer schön und wunderbar gut für andere Eindrücke, Erfahrungen, Erholung, Erinnerungen.

Ein Kurzurlaub mit Kindern: ganz spontan, mit Oma und Opa, für ein langes Wochenende, zum Geburtstag, zum Insel kennenlernen….

…und alles ist da:

Platz zum Spielen,

eine Spielscheune, um sich auf dem Trampolin auszutoben, im Stroh zu spielen, Dosen zu werfen, Tischtennis oder Tischkicker zu spielen, mit Bobby-Cars zu fahren, zu schaukeln etc.

Ein Hof und eine Insel mit vielen Erlebnis- und Spielmöglichkeiten,

für drinnen eine Spielekiste mit Büchern, Puzzle, Spielen, Murmelbahn und Spielsachen, ganz individuell nach dem Alter der Kinder zusammengestellt,

und für alle mit ganz kleinen Kindern eine umfangreiche Kleinkindausstattung.

 

„Die Welt ist voll von Sachen und es ist wirklich nötig,

dass Sie jemand findet“  (Pippi Langstrumpf)  ...

galerie-kinder
blockHeaderEditIcon
transparent-block-3
blockHeaderEditIcon
Akordeon-kinderurlaub
blockHeaderEditIcon

... morgens aufstehen, in die Gummistiefel schlüpfen und los….    >>

….dem Pony guten Morgen sagen,

Hühner füttern, Eier im Nest finden,

durch das Stallfenster lugen,

die Spielscheune entdecken und im Stroh toben,

mitfahren auf dem Trecker,

über das Gelände rennen,

auf unsere Bäume klettern,

Katzen streicheln,

hinter Hecken verstecken,

fangen spielen,

nach Regenwürmern graben,

mit den Go-Karts fahren,

Himbeeren im Garten stibitzen,

Sandkuchen backen und Papa oder Oma im Strandkorb servieren,

auf dem Pony reiten,

Alpakas auf dem Deich spazieren führen,

Drachen steigen lassen, sich gegen den Wind lehnen,

sandiges oder mal weiches Watt unter den Füßen spüren,

eine schöne Muschel  finden,

Wattwurmhäufchen zählen,

zusehen, wie das Wasser nach der Ebbe kommt und um jedes Wattwurmhäufchen fließt,

Papierschiffchen zu Wasser bringen oder selbst in der Nordsee schwimmen,

außen um den Deich radeln, oder skaten,

auf dem Schiff zu den Seehunden fahren,

Bernstein schleifen und als Kette tragen,

den Abenteuerspielplatz erobern,

Minigolfen, Piratenfahrt miterleben,

vom Leuchtturm oben Ausschau halten

Sommer-Gute-Nacht-Geschichte im Heimreichgarten hören….

…und abends glücklich und todmüde ins Bett nach einem erlebnisreichen Tag.

galerie-kinder-2
blockHeaderEditIcon
row4-Kontakt
blockHeaderEditIcon

Nach oben

 

Monika und Marc Lucht | Schluthweg 2 | 25849 Pellworm
Tel. 0 48 44 - 6 02 | Fax. 0 48 44 - 14 92
Email lucht@norderlands.de

row4-Footer
blockHeaderEditIcon

Buchung    I    Impressum    I    Datenschutz    I    Sitemap

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail